aktuelles_01.png aktuelles_02.png aktuelles_03.png aktuelles_04.png aktuelles_05.png aktuelles_06.png aktuelles_07.png aktuelles_08.png aktuelles_09.png

Spiel- und Trainingsbetrieb wird bis 30. November 2020 erneut ausgesetzt

  • ttv_logo
Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Verbreitung des Corona-Virus ist der gesamte Spielbetrieb in TTBW mit sofortiger Wirkung bis einschließlich 30. November 2020 ausgesetzt worden. Die entsprechende Pressemitteilung findet sich hier. Damit finden auch im Tischtennisbezirk Ludwigsburg keinerlei Wettkämpfe statt. Entsprechend der Ankündigung aus der Ministerpräsidenten-Konferenz von dieser Woche wird ab 2. November 2020 bis voraussichtlich 30. November auch wieder kein Trainingsbetrieb in der Schulturnhalle stattfinden. Über eine Wiederaufnahme des Spiel- und Trainingsbetriebs werden wir Euch wieder informieren.

12:0 - Herren II gelingt in Hochberg ein historisch hoher Sieg

  • eilemann_tobias_01
Das zweite Herrenteam feierte in der Kreisliga C2 beim SKV Hochberg II einen 12:0-Kantersieg und verbuchte damit den ersten doppelten Punktgewinn der laufenden Saison. Doch der Auswärtserfolg war weit mehr als das: Noch nie zuvor in der Vereinsgeschichte hatte eine Mannschaft des TTV so hoch gewonnen. So gesehen war das zweistellige Ergebnis auch ein Eintrag in die Geschichtsbücher.

Weiterlesen ...

Sabrina Stickel macht gegen Marbach ihr Meisterstück

  • stickel_sabrina_41
In der Damen Landeslasse 2 zog der TTV Erdmannhausen bei der TTG Marbach/Rielingshausen II knapp mit 5:7 den Kürzeren. Das junge Gästeteam wehrte sich tapfer nach Kräften und hatte das Remis schon vor Augen. Letzten Endes setzte sich dann aber doch die Routine der Schillerstädterinnen durch. Aufseiten der Gäste legte Sabrina Stickel mit drei Einzelsiegen einen furiosen Auftritt hin.

Weiterlesen ...

Das erste Herrenteam erreicht die nächste Pokalrunde

  • weber_joachim_15
Im Pokalwettbewerb der Herren Kreisligen A+B setzte sich der TTV Erdmannhausen beim TV Markgröningen mit 4:0 durch und steht damit in der zweiten Runde. Das Ergebnis fiel am Ende deutlicher aus, als es der Spielberlauf eigentlich hergab. Die Gastgeber hatten nämlich durchaus die eine oder andere gute Möglichkeit, die Begegnung enger zu gestalten. Vor allem TTV-Spieler Joachim Weber hatte zu kämpfen.

Weiterlesen ...

Bauer-Power beschert dem TTV einen guten Saisonstart

  • bauer_michel_30
Das erste Herrenteam erkämpfte sich in der Kreisliga A2 zu Hause gegen die TTG Marbach/Rielingshausen III ein 8:8-Unentschieden. Der Schlagabtausch dauerte über vier Stunden. Es war ein phasenweise äußerst emotional geführtes Derby, das sich bis zum dramatischen Finale immer mehr zuspitzte. Letztlich ist das Remis leistungsgerecht. Durch den Punktgewinn ist dem TTV ein guter Start in die neue Spielzeit gelungen.

Weiterlesen ...

showcase_sp1_1stickel.png showcase_sp1_2hanno.png showcase_sp1_3leibold.png showcase_sp1_4aslan.png showcase_sp1_5contra.png