aktuelles_01.png aktuelles_02.png aktuelles_03.png aktuelles_04.png aktuelles_05.png aktuelles_06.png aktuelles_07.png aktuelles_08.png aktuelles_09.png

  • RU18_06
Für den Erdmannhäuser Tischtennisspieler Michel Bauer war die erste Runde der Jungen U18-Rangliste im Bezirk Ludwigsburg ein bislang einmaliges Erlebnis: Mit 5:0 Spielen und 15:2 Sätzen sicherte sich der 13-Jährige in Löchgau souverän den Gruppensieg. Durch den ersten Platz qualifizierte sich Bauer für die zweite Runde am 01. Februar 2015 in Ditzingen. Auch die anderen Teilnehmer des TTV Erdmannhausen konnten sich über Erfolge freuen.

Michel Bauer startete in Gruppe 13, was für ihn letztlich eine Glückszahl war. Der Nachwuchsspieler gewann seine ersten vier Spiele souverän mit 3:0. Erst in der abschließenden Partie gegen Julian Kowarsch von den TSF Ditzingen musste er seinen ersten Satzverlust hinnehmen. Dann war Bauer aber auch gleich richtig gefordert und musste bis in den Entscheidungsdurchgang gehen. Nach hartem Kampf behielt der Erdmannhäuser am Ende mit 12:10, 9:11, 11:8, 10:12 und 11:9 hauchdünn die Oberhand. Danach schwebte Michel Bauer auf Wolke Sieben: „So gut wie heute war ich noch nie bei einer Rangliste. Das ist das erste Mal, dass ich Gruppensieger geworden bin. Fünf Siege und nur zwei verlorene Sätze – Mann, das ist echt cool“.

Ebenfalls für die nächste Runde qualifiziert haben sich Nikita Pfannenstiel und Eduard Pflugfelder. Pfannenstiel belegte in Gruppe 3 hinter Paul Schönherr (TV Möglingen) mit fünf Siegen und zwei Niederlagen einen sehr guten zweiten Platz. Pflugfelder wurde in Gruppe 6 mit einer Bilanz von 4:3 hinter Carlos Matthäi (TV Aldingen) und Lokalmatador Lucas Gärtner (TSV Löchgau) Dritter. Knapp nicht weitergekommen ist hingegen Daniel Hendrickson. In Gruppe 12 wurde er mit einer leicht negativen Bilanz von 2:3 am Ende Fünfter.

In der Gallerie zur U18-Rangliste können insgesamt elf Bilder betrachtet werden (Fotografen: Rudi und Daniel). Mit einem Klick auf "NEXT" bzw. "PREV" kann vorwärts bzw. rückwärts durch die Bilder navigiert werden.

  • RU18_10
  • RU18_08
  • RU18_11
  • RU18_04