aktuelles_01.png aktuelles_02.png aktuelles_03.png aktuelles_04.png aktuelles_05.png aktuelles_06.png aktuelles_07.png aktuelles_08.png aktuelles_09.png

Das erste Mädchenteam bleibt Spitzenreiter Langenburg auf den Fersen

  • goerlich_emilia_02
Die erste U18-Mädchenmannschaft gewann in der Landesliga 1 zu Hause gegen den TTC Gochsen mit 6:0 und ist damit nach wie vor in Schagdistanz zu Tabellenführer FC Langenburg. Das Match gegen Goschsen war jedoch nicht so einseitig, wie es das letztlich klare Ergebnis Glauben machen mag. Die Gäste hätten den Ehrenpunkt durchaus verdient gehabt, gingen doch gleich zwei Partien über die volle Distanz von fünf Sätzen.

Weiterlesen ...

Nikita Pfannenstiel macht in Großbottwar den Sack zu

  • pfannenstiel_nikita_25
In der Bezirksklasse 2 behielt das erste Herrenteam beim TV Großbottwar II mit 9:6 die Oberhand und steht dadurch kurz vor dem angestrebten Klassenerhalt. Zum Erreichen des Saisonziels fehlen nur noch zwei Zähler. Die Erdmannhäuser feierten in Großbottwar ein wahres Fünf-Satz-Festival: Acht Partien gingen über die volle Distanz und jede einzelne wurde von den nervenstarken Gästen gewonnen.

Weiterlesen ...

Zweite verliert das Spitzenspiel in Asperg mit 3:9

  • ergebnis93
Die zweite Herrenvertretung zog im Spitzenspiel der Kreisliga C1 beim TSV Asperg IV klar und deutlich mit 3:9 den Kürzeren. Da der TTV Ingersheim II sein Heimspiel gegen den TTV Pleidelsheim IV mit 9:4 gewann, ist der Titelkampf nun hochspannend. Erdmannhausen führt mit 16:6 Punkten zwar immer noch die Tabelle an, dahinter liegen jedoch Asperg (15:7) und Ingershheim (13:7) in Lauerstellung.

Weiterlesen ...

Raffael Bonna feiert in Pleidelsheim seinen ersten Ranglistensieg

  • bonna_raffael_05
Der zwölfjährige Raffael Bonna vom TTV Erdmannhausen stürmte in der 1. Runde der Jungen U14 Bezirksrangliste in Pleidelsheim Dank einer tadellosen Vorstellung auf den ersten Platz. Für den Erdmannhäuser war der Ranglistensieg in seiner noch jungen Karriere eine Premiere. Neben Bonna qualifizierten sich gleich drei weitere TTV-Spieler für die nächste Runde, welche am 17. Februar 2019 in Steinheim stattfinden wird.

Weiterlesen ...

Jungen II erreichen nach 4:1 in Markgröningen das Pokalviertelfinale

  • BM2018_14
Die zweite U18-Jungenmannschaft erreichte im Pokalwettbewerb der Kreisklasse B durch ein 4:1 beim TV Markgröningen VI das Viertelfinale. In der Verbandsrunde gelang in der Kreisliga B Ost zu Hause gegen den RKV Neckarweihinhgen II ein 6:0-Kantersieg. Auswärts musste man sich hingegen bei der SpVgg Besigheim II mit 4:6 geschlagen geben. Mit nunmehr 11:7 Punkten belegt der TTV aktuell den dritten Tabellenplatz.

Weiterlesen ...

showcase_sp1_1stickel.png showcase_sp1_2hanno.png showcase_sp1_3leibold.png showcase_sp1_4aslan.png showcase_sp1_5contra.png